Foo IWC Portugiesisch: ein Modell in Hommage an zwei… Portugiesisch Uhren Händler

Als Tribut an zwei Portugiesen Uhren Händler, die schlug an der Tür der International Watch Co. (IWC) in den 1930er Jahren zu verlangen, dass die Herstellung von Schaffhausen sie eine Armbanduhr mit den gleichen Qualitäten geschaffen, die ein marine Chronometer IWC dieses Bereichs genannt… die Portugiesen einfach.

Portugiesisch F.A. Jones IWC Stahl & Armband-Krokodil-Ref: IW544203

Obwohl in den 1930er Jahren, die Portugal nicht mehr bei den großen Weltmächten enthalten und ihre Rolle auf die Weltmeere eine Vormachtstellung in den Adern der Portugiesen ist noch fließt das Replica Watches Blut der großen Meister der Ozeane.

Es ist zu dieser Zeit, die zwei portugiesische Uhren Händler nach Schaffhausen, klopfen an der Tür des IWC ging. Es war zu dieser Zeit auch die beginnt die Geschichte, dass alle Uhren Liebhaber die Portugiesen nennen.

Zwei LUSITANO-Händler gefragt, welche auf schuf sie eine Armbanduhr mit Edelstahl-Gehäuse, die die gleichen Eigenschaften wie ein marine-Chronometer haben würde. Gold zu diesem Zeitpunkt, war diese Art der Uhr in Taschenbuch erhältlich.

Die Uhrmacher von IWC konzentriert sich daher auf diesen Ordner und 74 Kaliber, mit seiner Bewegung auf einer Brücke montiert war umgeleiteten Berufung Ursprungs (eine Savonnette Watch), eine Armbanduhr zu werden. Damals ging das Ergebnis komplett gegen Mode at war der kleine Art-Deco-Stil Uhren.

Zwei portugiesische Händler schrieb so 1939 den ersten Seiten der Geschichte des portugiesischen IWC, Familie einzigartige Uhren Uhren genannt Modi zu überschreiten. Außerdem kehrte die Portugiesen Rampenlicht 1993 mit einer Sonderserie feiert 125-Jahrfeier der Herstellung. Dieser Bereich hat seitdem bereichert viele Modelle (Chronos, Tourbillon, ewiger Kalender, etc.), die alle gemeinsam eine Eleganz ohne Kompromisse und mit großzügigen Abmessungen haben.

Anlehnung an viele Elemente und Dekorationen Rolex Replica aus dem ursprünglichen Kaliber Jones, ein Juwel der signierten Uhren IWC Portugiesisch F.A. Jones Tribute 2005 an den Gründer der Manufaktur, Florentine Ariosto Jones. Im selben Jahr wurde die portugiesische Familie durch das Mysterium Tourbillon gold weiß Verweis 5042 angereichert. Die ewiger Kalender Referenz 5021 verfügt über ein Display “Countdown”, die die Anzahl der Tage bis zum nächsten Vollmond. Ein weiteres Novum ist die portugiesische ewiger Kalender Referenz 5022 mit klassischen Anzeige der Mondphasen. Und nicht zu vergessen die Ankunft im Jahr 2006 die portugiesische Chrono-Automatic-Weissgold, eine Serie limitiert auf 2000 Exemplare.

Standard